Life Cycle

Systematisch und effizient: Ganzheitliche Betrachtung von Immobilien

Die Wirtschaftlichkeit einer Immobilie zeigt sich nicht auf der Kurzstrecke: Bis zu 80% der Gesamtkosten entfallen auf Nutzung und Instandhaltung über die gesamte Nutzungsdauer. In einem Investitionsprogramm berücksichtigen wir die individuellen Anforderungen Ihrer Immobilie, die Nutzung und das Budget.

Mit dem Erfahrungsschatz unserer Fachingenieure und umfangreichen Vergleichsdaten aus von uns bewirtschafteten Immobilien errechnen wir die Lebenszykluskosten Ihres Objekts. Wir bieten Ihnen darauf aufbauend Strategien für das Immobilienmanagement und implementieren ein maßgeschneidertes Life Cycle-Controlling.

Hierbei stellen die Public Private Partnership – Projekte, kurz PPP-Projekte, eines unserer größten Geschäftsfelder dar. Bei dieser Kooperation zwischen der öffentlichen Hand und der privaten Wirtschaft liegt der wesentliche Fokus darin, die Gesamtnutzungskosten anhand eines ganzheitlichen lebenszyklusbezogenen Ansatzes zu optimieren.

Unsere Stärken

  • Fokus auf den lebenszyklusorientierten Ansatz
  • Weitblick, Offenheit und Vertrauen
  • Langfristige Verträge und Kundenbeziehungen
  • Instandhaltungsplanung und Beratung bei Bestandsimmobilien (Rücklagen, Investitionen)
  • Life Cycle im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit
  • Garantierte Verbrauchsmengen und Erfüllung der Service-Level-Agreements

    Zu unseren Projekten

    Ihr Spezialist für Life Cycle

    Karin Mersmann
    Leitung Standort Nord